Saxophonspieler - Acryl auf MDF-Platte

Saxophonspieler – Acryl auf MDF-Platte

Bei diesem Bild habe ich mich – wie schon bei Der Tänzer mit dem Malgrund ‚HDF-Platte‘ auseinandergesetzt. Bei dem groben Pressholz, bei dem die Holzstücke noch deutlich zu sehen sind, steckte der Saxophonspieler schon im Malgrund – ich musste ihn nur dadurch freilegen, indem ich alles bemalt habe, was kein Saxophonspieler ist.

Dadurch, dasss ich Farbe sehr zurückhaltend einsetze und das Holz für sich spricht, erreiche ich, dass sich der Betrachter mit dem Malgrund auseinandersetzt und dem Motiv. Sein Auge spielt mit den Formen, sucht Alternativen und bleibt bei den Formen hängen die saxophonspielerhaftig sind. Kurz, er tut das, was die Betrachter meiner Bilder meiner Meinung nach immer tun sollen: Sie reiben sich an, sie beschäftigen sich mit dem Bild.

Comments are closed.